Privatsprechstunde mit separater Termin-Hotline

 Ausschliesslich für die Privatsprechstunde (Privatpatienten und Selbstzahler) haben wir eine neue Hotline-Nummer eingerichtet. Diese finden Sie in der Rubrik:

Privatpatienten

Diese Nummer ist ausschliesslich zur Terminvereinbarung in der Privatsprechstunde. Anfragen bzgl der normalen Sprechstunde, Terminwünsche für die Normalsprechstunde (auch wenn dort die Nummer besetzt ist), können nicht bearbeitet werden. Sie werden dann gebeten, erneut unter der üblichen Praxisnummer anzurufen.

Selbstverständlich können Sie sich bei uns auch als gesetzlich Versicherter als Privatpatient anmelden. Bitte beachten Sie, dass dann Ihre Versichertenkarte nicht zum Einsatz kommt, Sie erhalten eine Privatrechnung nach der Gebührenordnung für Ärzte.

 

Infektionen

Infektionen sind meist virusbedingt, das heißt eine Antibiotika-Behandlung ist nicht erfolgversprechend. Um bakterielle Infektionen auszuschließen führen wir oft Abstriche durch (Nase, Rachen, Ohr), falls hier eine Bakterienart die Ursache ist wissen wir durch das Abstrichergebnis exakt welches Antibiotikum erfolgreich sein wird. Zudem führen wir Schnelltests bei möglichen Streptokokken-Infektionen durch.